Eucalyptusöl

eucalyptusoel

20ml, aus Australien. Deutscher Name: Eucalyptus Lateinischer Name: Eucalyptus globulus
Herkunft: Australien Pflanzenteil: junge Blätter
Gewinnung: Wasserdampfdestillation. Duft: scharf-stechend und frisch
Verkaufspreis7,70 €
Steuerbetrag1,28 €


Preloader

 

„Eukalyptus aktiviert und unterstützt die Atmung. Es kann die Atemwege reinigen und wird daher vor allem bei Husten, Heiserkeit und Erkältung verordnet. Die Verdunstung ätherischen Eukalyptusöls verhindert die Ausbreitung von Keimen in der Raumluft und ist deshalb ein guter Schutz vor ansteckenden Krankheiten wie beispielsweise Grippe. Eukalyptus hat eine starke psychisch-geistige Wirkung.  Es ist anregend, konzentrationsfördernd und aufmunternd bei Lethargie.“
Das Eukalyptusöl ist Heilmittel nach dem Europäischen Arzneibuch und findet Anwendung bei Husten, Grippe (Influenza), Heiserkeit mittels Inhalation (20 Tropfen) der Dämpfe eines heißen Wasserbads mit Eukalyptusöl.

 

Wirkung:

 

Konzentrationsfördernd, anregend, aufmunternd
Eucalyptusöl zählt zu den Ölen mit der stärksten antiseptischen Wirkung (tötet u.a. auch Staphylococcen)
Es harmoniert u.a. mit Nadelölen wie Fichtennadel oder Zirbelkiefer, aber auch mit Thymian, Zitrone und Lemongras.

 

Äußerliche Anwendung:

 

Duftlampe: 8 Tropfen bei Husten, Stirnhöhlenentzündungen, Bronchitis und zur Raumluftreinigung
Inhalation: 3 Tropfen Eucalyptus- und 2 Tropfen Thymianöl auf 2 l Wasser lindern die Beschwerden fast aller Formen der Erkältung
Sauna: 2-4 Tropfen auf die mit Wasser gefüllte Kelle. Auch eine Mischung mit den harmonierenden Duftnoten ist empfehlenswert.

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

© Schusser OG 2017