Bio-Lärchenpechseife wieder in unserem Programm

 

Das lange Warten hat endlich ein Ende. Nach dem Produktionsstopp unserer früheren Produzentin haben wir wieder eine Herstellerin gefunden, deren Seifen unseren hohen Ansprüchen hinsichtlich Bio-Qualität, Reinigungs- und Pflegevermögen voll entsprechen.

 

Ich freue mich, Ihnen nach 6-wöchiger Reifezeit ab sofort die erste Charge unserer Bio-Lärchenpechseife zum Kauf anbieten zu können. Die neue Seife ist ein Produkt guter Handarbeit, jedes Stück ist ein Unikat.

Gewicht 90 g, Preis 8,40 € ab Werk.

 

Das Lärchenharz stammt aus den Wäldern der Kärntner Nockberge um unseren Firmenstandort.

Die zur Seifenherstellung verwendeten Öle sind zur Gänze Bio-Öle aus kontrolliert biologischem Anbau. Ein ätherisches-Ölgemisch von Lärche, Fichte, Latsche und Zirbelkiefer (Arve) verleiht der Seife ein unverwechselbares Waldaroma.

 

Beste Grüße aus dem Kärntner Gurktal

Erwin Schusser                                                                              16.01.2019

© Schusser OG 2017